Auch wenn wir uns nicht ausschliesslich auf die Sportarten Kunstrad, Voltigieren, Turnen und Tanzen festgelegt haben, sondern auch für andere Sportarten und Veranstaltungen jederzeit offen sind, so haben wir uns als primäres Ziel die Förderung von Randsportarten auf die Fahnen geschrieben.

Man beobachtet heute allzugerne, dass „versteckt“ in Hallen oder Höfen sportliche Höchstleistungen erbracht werden ohne dass teure oder spezielle Hilfsmittel hierfür erforderlich sind die ihresgleichen in anderen „renommierten“ und bekannten Sportarten zum Vergleich suchen – doch wie oft erfährt dies in der Öffentlichkeit leider nicht den gebührenden und angebrachten Respekt vor der erbrachten Leistung, zumal man draussen auf der Strasse noch nicht einmal von den eleganten und aussergewöhnlichen Sportarten etwas weiss.

Wir haben uns daher das Ziel gesetzt, eben diesen Sportarten einen Funken mehr Rampenlicht zu geben da sie nicht so sehr in der Öffentlichkeit präsent sind wie sie es verdient hätten, obwohl sie locker mit anderen bekannteren Sportarten mithalten können.

Unser Beitrag besteht nicht nur darin, dass wir über die erreichten Wertungen sprechen – so haben wir erkannt, dass ein im Bild eingefangener Moment die Eleganz, die Schönheit und die Leistung um Längen besser beschreiben kann als ein Satz dies könnte – so kann die Freude an der Leistung wahrgenommen werden und der Funke springt über! Diese mit allem gebotenen Respekt fotografisch eingefangenen Augenblicke bieten wir der breiten Öffentlichkeit an um Neues kennenzulernen und Bekanntes wiederzufinden und somit der Sportart förderlich zu dienen.

Wir freuen uns auch immer über positive und freundliche Worte die wir oftmals hiefür erhalten wie auch über Anfragen von Veranstaltern, die unser Team gerne auch vor Ort bei sich hätten, um unsere Intentionen mit in das Umfeld ihres Events einzuflechten.

Uns ist jedoch auch wichtig, dass all diejenigen die wir abbilden und der Öffentlichkeit zugänglich machen sich damit wohlfühlen. Deswegen respektieren wir auch, wenn jemand zu uns sagt „ich möchte das nicht“ – siehe unsere Hinweise zur Wahrung des > Persönlichkeitsrechts.

Schreiben Sie einen Kommentar